Warum gibts hier im Moment dauernd Geschenke?



8. Dezember 2009

Allgemeines

geschenkeWarum es hier im Moment dauernd Geschenke gibt werde ich gerade relativ häufig gefragt, und wie ich immer an diese Werbepartner komme.

Die Antwort ist eigentlich sehr einfach. Andere Blogs lassen sich für Direktvermarktung oder Werbung gut bezahlen, ich verzichte immer auf Bezahlung, stattdessen gibt es Geschenke für euch.

Mit Ausnahme von Trigami, und diese Artikel sind immer deutlich gekennzeichnet, nehme ich niemals Geld für Artikel oder Werbung in Artikeln (naja, ausser Google Adsense). Und wenn ich solche Angebote bekomme, dann lehne ich meist dankend ab oder frage die Unternehmen ob sie nicht stattdessen etwas verschenken wollen.

Wenn ich deren Produkte dann hier verschenke ist das viel bessere Werbung, es sorgt für Aufmerksamkeit und Links, und die Leute freuen sich weil es etwas umsonst gibt. Eine klassische Win-Win Situation. So ist zB auch die Aktion mit dem Feuerwerk entstanden.

Aus euren zahlreichen Kommentaren schliesse ich einfach mal das dies bei euch gut ankommt. Und wenn alles klappt wird es dann auch nächstes Jahr wieder einiges im Meinungs-Blog geschenkt geben.

Und sollte jemand von euch hier Werbung machen wollen, warum nicht einfach ein paar eurer Produkte an meine Leser verschenken – bessere Werbung als zufriedene Kunden gibt es nicht..

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


6 Antworten zu “Warum gibts hier im Moment dauernd Geschenke?”

  1. Chriz Sagt:

    Wo du recht hast, hast du recht! 🙂

  2. chris Sagt:

    Warum gibts hier im Moment dauernd Geschenke?: Das Meinungs-Blog (Blog)
    Mit Ausnahme von Trigami, und diese Artikel… http://bit.ly/7bPoxo

  3. Micha Sagt:

    Werbepartner die Geschenke für meine Leser haben, hätte ich auch gerne. 😉

  4. Matthias Sagt:

    Ich hatte im November 223.108 eindeutige Besucher auf dem Blog. Da gibt es zum Glück ein paar die hier gerne Werbung machen würden..

    Aber wenn es keine Geschenke für euch gibt, dann auch keine Werbung..

    Und man muss ja nicht für alles werben. Hatte eben eine Anfrage von Smirnoff. Die Aktion ist nicht besonders kreativ und dann Werbung für Alkohol.. Finde ich grenzwertig..

  5. hombertho Sagt:

    Ja das ist dein großer Vorteil. Viele Besucher und auch viele Sponsoren. Da können kleinere Blogs natürlich nicht mithalten. Aber ich finde deine Einstellung klasse und du teilst. Die Kampagne mit Smirnoff ist wirklich nicht der bringer. Ich bekomme auch ab und zu anfragen wo ich irgendwas bewerben soll von dem ich nicht überzeugt bin. So etwas werde ich aber nie tun. Wieso sollte ich meine Leser anlügen nur um damit ein paar Euro zu machen.
    Viele Grüße
    Thomas

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!