Wiedervereinigung: Robbie Williams spielt wieder mit Take That zusammen



17. November 2009

Allgemeines

Das sind doch mal Neuigkeiten die das Herz ganzer Generationen von Frauen höher schlagen läßt. Robbie Williams findet zurück zu Take That und vereinigt damit eine der erfolgreichsten Boybands.

Immer wieder hat es Gerüchte um gemeinsame Projekte von Robbie und den Take That Jungs Gary Barlow, Mark Owen, Howard Donald und Jason Orange gegeben, bestätigt wurden diese bisher nie. Das hat sich jetzt geändert.

Robbie Williams der im Moment mit seiner neuen Platte „Reality Killed The Video Star“ abräumt, hat der SUN in einem Interview erzählt, dass er nicht nur Lieder mit Take That geplant hat, sondern die Combo sogar schon im Studio war und er mit den Jungs zusammen einige großartige Lieder aufgenommen habe.

Man darf also gespannt sein, und ich bin mir sicher, sollte Take That zusammen mit Robbie Williams live auftreten, da ist das Gekreische doch garantiert, und eben nicht nur bei den minderjährigen, sondern diesmal auch in den älteren Fangenerationen..

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


7 Antworten zu “Wiedervereinigung: Robbie Williams spielt wieder mit Take That zusammen”

  1. Mac_BetH Sagt:

    (Ironie) Darauf habe ich schon so lange gehofft! (Ironieende) 😉 Oh Mann, bleibt und denn nichts ersparrt?

  2. Matthias Sagt:

    Seh es doch mal so: Du schickst die Holde mit ihren Freundinen zum Take That Konzert und kannst mit den Jungs prima einen Männerabend machen 😉

  3. Markus Sagt:

    Lol was n hin und her. Ich glaub net das es stimmt. Schön wär es ja aus Gründen die Matthias nannte^^

  4. Matthias Sagt:

    Naja, laut der SUN hat er dies in einem Interview erzählt.. Da wird dann schon was dran sein..

    Also ich hoffe es zumindestens, nicht nur damit mein Artikel stimmt, sondern weil ich ein paar Leute kenne die sich sehr freuen würden 😮

  5. Gilly Sagt:

    Also mal ehrlich, diese reunions finde ich einfach nur albern. Take That hatte ein ganz okes Comeback, aber dennoch sind sie einfach nicht mehr die coole Boyband von damals. Für Robbie Williams ganz klar ein Schritt zurück, wie überhaupt alles was er nach „Swing when you’re winning“ gemacht hat.

  6. Mac_BetH Sagt:

    @Matthias: Diese Möglichkeit hatte ich übersehen. Dann kann man dem Ganzen doch noch was abgewinnen! 😉

  7. -MarcO Sagt:

    OH MANN!

    Hmmh, na gut… Dann will ich aber auch bald NEW KIDS ON THE BLOCK reunited sehen… Dann kreische ich auch mit…. ❗

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!