Winterwetter



17. Dezember 2010

Fotografie

Da gibt es im Rheinland mal ein paar cm Schnee, direkt sprechen alle von Winterchaos, Unwetter und Naturkatastrophen. (Das steht auch bei Amazon, Lieferverzögerung aufgrund des Wetters oder einer Naturkatastrophe.)

Und dabei kann es doch so schön sein, selbst die letzten Tomaten leuchten im Eis..

Und es sind doch nur ein paar cm Schnee und ein bischen Eis..

Naja, man muss sich halt nur richtig warm einpacken und am besten das Auto zuhause lassen..

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


3 Antworten zu “Winterwetter”

  1. Frank Fabrik Sagt:

    Naja, wenn man bedenkt, dass das Ganze noch monatelang so weitergehen kann… urgs… das hält man nicht durch! 🙂

  2. Fabian Sagt:

    Ach ja, der Winter 😉 Jedes Jahr das gleiche, lässt sich fast sagen. Einerseits wunderschön und bezaubernd, andererseits grausam und lebensbedrohend. Auf jeden Fall ist er aber wohl einmalig – jedes Jahr wieder 😉

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!