Wo ist der deutsche Obama?



21. Januar 2009

Gast Meinung

deutschland

Gast Meinung von Martin:

Jetzt ist es also so weit, der neue Hoffnungsträger der USA, ja der ganzen Welt, ist nun offiziell im Amt, nämlich im höchsten der USA – Barack Obama ist der 44. US-Präsident!
Obama hat wie der Prinz in Dornröschen die USA wachgeküsst. Erweckt aus einer Lethargie, die wohl in ein totales After-Bush-Desaster geführt hätte. Die Wahlbeteiligung an den Präsidentschaftswahlen war die höchste seit 40 Jahren.

Doch jetzt ist er da, der Retter, der Brückenbauer, der Messias, der ultimative Superman: Barack Obama! Er scheint immer zu lächeln, ist gut drauf, hat Ideen und macht sich mit Vollgas an die Lösung der Probleme, die schier unlösbar scheinen. Dennoch bleibt er dabei authentisch und verspricht keine Wunder, sondern harte ehrliche Arbeit, gemäß dem Motto eines gewissen John F. Kennedy: „Fragt nicht was Euer Land für Euch tun kann, sondern fragt was Ihr für Euer Land tun könnt!“

Es ist eine Zeit des Aufbruchs in den USA angebrochen – wieder einmal!

So etwas wie in den USA wünscht man sich auch in Deutschland! Doch was passiert stattdessen: Wahlversprechen werden gebrochen, Politiker überbieten sich an Ideenlosigkeit und Hilflosigkeit. Kein Wunder, dass die Menschen in Deutschland der Politik überdrüssig sind, nicht einmal mehr 2/3 wollten in Hessen den Gang zur Urne antreten. Das war die schlechteste Beteiligung in Hessen seit 60 Jahren! Auch in den anderen Bundesländern interessiert es scheinbar nicht mehr, wer denn das Land regiert, denn „die anderen machen’s ja auch nicht besser“.

Und jetzt auch noch die Finanzkrise – da geht wirklich dem letzten Optimisten das Positiv-Denken verloren.

Wo ist also der deutsche Obama, der die Menschen im Land aufrüttelt und wieder Wind in die verstaubten Politiker-Büros bringt?

Wo ist der deutsche Bob der Baumeister, der frei und ungezwungen rausposaunt: „Yo, wir schaffen das!“

Wo ist er/sie, gibt es den deutschen Obama?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias