Lizenzfreie Bilder und Fotos für Dein Blog



18. April 2009

Blogs

essen3-300x200-150x150Ich glaube das Problem hat jeder von uns der einen Blog schreibt.  Bilder in Artikeln sehen einfach viel besser aus, aber woher bekommt man kostenlose Fotos, also Bilder die Lizenzfrei sind, man will ja kein kostenpflichtige Abmahnung riskieren.

Im Netz tummeln sich haufenweise Seiten die Bilder und Fotos verkaufen, aber es gibt auch einige Quellen die kostenlos Fotos und Bilder zur Verfügung stellen, zumindestens so lange Du sie nicht weiter vermarkten willst.

Hier also mal der Versuch eine Sammlung an Quellen zusammen zu tragen bei denen Du Fotos und Bilder für Dein Blog bekommen kannst ohne dafür zahlen zu müssen.

Erstmal die rechtlichen Grundlagen, hier die verschiedenen Creative Commons- Lizenzen:

cc1

Wikipedia

Nach einem Click auf eines der Bilder bekommst Du angezeigt ob Du das Foto benutzen darfst, die Fotos halten sich dabei an die Creative Commons Lizenzen.
URL: www.wikipedia.de

Flickr

Die Fotos bei Flickr dürfen manchmal genutzt werden und manchmal nicht, die Rechte werden immer vom Einsteller vergeben. Unten rechts findest Du jeweils einen Link zu creativecommons.org der Dir zeigt ob und in welchem Umfang Du das Foto nutzen darfst.
URL: www.flickr.com

piqs

Bei Piqs sind alle Fotos zur freien Verwendung, einzig die sogenannten CreativeCommons Namensnennungslizenz ist zu beachten. Danach können alle Fotos dort kostenlos auch für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
URL: www.piqs.de

Pixelio

Bei Pixelio musst du Dich einmalig anmelden und kannst dann dort jedes Bild kostenlos nutzen. Du musst allerdings einen Link als Bildquelle setzen, aber das war es schon. Die haben eine riesige Datenbank mit Fotos in denen Du dann stöbern kannst.
URL: www.pixelio.de

AboutPixel

Auch hier gilt, Link setzen und Namen des Fotografen nennen und schon kannst Du jedes Foto kostenlos in Deine Seite einbinden. Du darfst die Fotos eben nur nicht weiterverkaufen.
URL: www.aboutpixel.de

Freefoto

Auch Freefoto verlangt nur einen Link, danach kannst Du dort alle Fotos und Bilder frei nutzen, egal ob kommerziell oder nicht.
URL: www.freefoto.com

Fotolia

Dort kann jeder seine Bilder einstellen und verkaufen, und Du kannst Dir dort günstig Fotos kaufen. Die bieten aber jeden Tag auch einen Haufen gratis Fotos an.
URL: de.fotolia.com/FreeContents

SXC

Auch hier gibt es haufenweise Fotos die größtenteils frei benutzt werden dürfen. Nach einem Klick auf „Image License“ kannst Du sehen ob Du einen Link auf den Fotograf setzen musst oder das Bild einfach nutzen darfst.
URL: www.sxc.hu

Du selber

Die wahrscheinlich einfachste und sicherste Methode überhaupt bist und bleibst aber Du selbst. Schnapp Dir doch einfach Deine Kamera und mach Deine Fotos selber. Oftmals kann man die auch selber machen und muss sie sich nicht irgendwo ausleihen.

So, das dürften doch eigentlich mehr als genug Quellen sein um an Fotos für Deine Seite oder Dein Blog zu kommen. Wenn Du noch weitere Tipps für gute Fotoquellen hast, schreib doch einen Kommentar, dann aktualisier und erweitere ich die Liste mit den kostenlosen Fotoquellen.

, , , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias