Und wieder danke für den Kaffee



23. August 2010

Blogs

Die liebe Lydia von Ketchum war ja so freundlich und hat uns eine tolle Senseo Maschine fürs Büro geschenkt, uns dann nochmals mit Kaffee bestückt und dann ist uns irgendwann leider der Kaffee ausgegangen.

Natürlich kaufen wir unseren Kaffee im Büro selber, aber eben meistens nur die normalen Sorten.

Und da hat uns das Überraschungspaket heute sehr gefreut, wir haben nochmals eine Auswahl an Kaffee fürs Büro bekommen, „weil die Tage jetzt ja kürzer werden“.

Lecker..

Vielen Dank, auch im Namen meiner Kollegen, für den leckeren Senseo-Kaffee, damit sind die kürzer werdenden Tage eindeutig gerettet..

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


6 Antworten zu “Und wieder danke für den Kaffee”

  1. Marieta Sagt:

    NEEEIIIDD! ❓
    ich würde so einiges für eine Senseo-Kaffeemaschine auf der Arbeit geben!!

  2. Steffy Sagt:

    Hui, Glückwunsch zu dem tollen Geschenk! *neidisch ist* 😀 Ihr kriegt viel von Ketchum oder? 🙂

  3. Matthias Sagt:

    @steffy: ja, ketchum scheint uns zu mögen ❗

  4. Rene Sagt:

    Ich würde sagen Ketchum hat irgendwie gemerkt, dass die Blogbeiträge über die Seite von ihnen im diesem Blog bei denen anschlägt ;D 👿

  5. Tanja Sagt:

    Wie Du das nur immer schaffst 😥

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!